1.Männer – Sieg im Pokalspiel gegen Pfefferwerk

Endlich waren seit Wochen mal alle Spieler an Bord und außerdem konnten wir Florian B. im Team begrüßen. Er wird mit Phillip das neue Torhütergespann bilden. Er war in Bremen JBL-Spieler und hat auch dort erste Erfahrungen im Männerbereich gemacht. Er passt perfekt ins Juniorteam (Jahrgang 97) und ist mit seinen 201 cm Größe schon eine imposante Gestalt.

Unser Gegner spielt auch in der STL, aber in der anderen Staffel. Nachdem wir letzte Woche ja zu keiner Zeit ins Spiel gefunden hatten, sollte es heute besser laufen.

Von Anfang an passte die Körpersprache und nach 15 Minuten stand es schon 10:5. Durch starke Deckungsleistung konnten wir den Gegner zu einigen Fehlern zwingen und unsere beiden Torhüter waren mit tollen Paraden zur Stelle. Leider vergaben wir auch einige einfache Chancen über den Tempo-Gegenstoß bzw. über die Flügel. Kurz vor dem Ende der ersten Halbzeit kam es zu einer Schrecksekunde, als der gegnerische Torwart aus seinem 6-Meter-Kreis herauskam, um Felix im Tempogegenstoß zu stören. Ein Glück keine Verletzung, aber „rot“ für den Torhüter! Die Pause wurde mit einem 18:12 eingeläutet.

Leider verschliefen wir ein wenig den Anfang der 2.HZ. Die ersten Minuten zogen sich wie Kaugummi – Fehlwürfe und technische Fehler reihten sich aneinander, aber zum Glück konnte der Gegner daraus nichts machen. Es ging dann aber ein Ruck durch die Mannschaft und es wurde ein Zwischenspurt eingelegt und in der 42.Minute hatten wir einen 10-Tore erarbeitet. Pfefferwerk gab sich zu keinem Zeitpunkt auf, aber gefährlich konnten sie uns bis zum Abpfiff nicht mehr werden und so hatten wir Gelegenheit munter durchwechseln (Endstand 36:30).

Fazit:

Unsere Wurfquote war heute bei 61%, beide Torhüter lagen mit ihren Paraden bei je 51%. 30% der Tore fielen über den Gegenstoß, die durch gute Deckungsarbeit bzw. gute Torhüterleistung möglich waren. Die Kreisläufer stellten wieder viele Sperren und lagen im Abschluss bei fast 100%! Fast alle Feldspieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen. So kann es weiter gehen!

Staude