Auswahl

Die Stützpunkttrainer des HVB schauen sich in den Vereinen und bei Wettbewerben talentierte Mädchen und Jungen im D-Jugendalter (Elf- und Zwölfjährige) an und laden sie über die Vereinstrainer ein, holen dafür das Einverständnis der Eltern und bieten zusätzliche Trainingseinheiten an.

Die Stützpunkte in Berlin sind regional gegliedert und dienen in erster Linie der individuellen Basis- und Grundlagenausbildung – abgestimmt auf die Rahmentrainingskonzeption des Deutschen Handballbundes.

20140623_stuetzpunkt
Quelle: HVB Hompeage Stützpunkttraining – Der Weg in die Nationalmannschaft )