mC1 – 30:13 Sieg gegen Blau-Weiß

An diesem Wochenende konnten wir uns auf unsere neuen Trikots freuen, die von den Malerbetrieben Kind gesponsert wurden.

So stand vor dem Spiel zunächst die Übergabe der neuen Trikots an.
Zu früher Stunde (10:00 Anpfiff) mussten wir gegen Blau-Weiß ran. Unser Spiel begann sehr zerfahren. Pass und Fangfehler prägten die ersten Minuten. Unser Gegner konnte das aber nicht wirklich nutzen, und so gingen wir schnell 5:1 in Führung. Blau- Weiß hatte unserem Angriff nicht viel entgegen zu setzen und ihr Angriff fand kein richtiges Mittel gegen unsere Abwehr. So ging es mit 16:5 in die Pause. Auch nach der Pause hatten wir das Spiel jederzeit im Griff. Es stellte sich zwischendurch ein gewisser Schlendrian ein, der aber bei einem solchen Spielstand zu verzeihen ist.
Nächstes Wochenende geht es im Pokal gegen Neukölln. Auf dem Papier sind wir der Favorit. So wollen wir dort auch auftreten und die nächste Runde erreichen.

S.Kunde (TW), M.Splichal R. Glamsch(2), L.Schneider(3), J.Frank(1), J.Feske, B.Bader, J.Döen(1), F.Wangerin(3), T.Kusche, F.Erfurth(7), H.Schulz(4), F.Besch(9),F.Berger