1.Männer – Pokalaus im Viertelfinale nach 2 Verlängerungen

Im gestrigen Spiel war uns, als Stadtligist zum 3.Mal hintereinander ein Verbandsliga-Team zugelost worden. Aus den Erfahrungen, der vorangegangen Spiele wussten wir, dass wir sehr wohl mit dieser Liga mithalten können, aber ob es zum Einzug in Final4 reichen würde, stand in den Sternen.
Immerhin waren bis auf einen Verletzten pünktlich zum Pokalfight alle Spieler fit und wir mussten, aus einem 18er-Kader, 14 Spieler auswählen.
1.Männer – Pokalaus im Viertelfinale nach 2 Verlängerungen weiterlesen

Wuselturnier 2018 – Kleine Kinder – großer Handball

Das war am 17. Februar in den Hallen am Place Molière bei der SG Hermsdorf-Waidmannslust zu sehen. Rund 400 Kinder waren bei der 16. Ausgabe des jährlichen Minihandballhighlights auf den verkleinerten Spielfeldern mit Handbällen unterwegs, nachdem sie sich in den traditionell gemeinsamen Erwärmungsspielen im großen Wuseln beweisen konnten. Wuselturnier 2018 – Kleine Kinder – großer Handball weiterlesen

wB-Jugend: SG OSF Berlin – SG Hermsdorf-Waidmannslust

Am 25.02.2018 fand unser letztes Auswärtsspiel gegen die SG OSF Berlin statt. Es begann um 13:00 und verlief ohne zeitliche Verzögerungen. Der Anfang der ersten Hälfte startete wie immer. Wir bekamen viele Tore rein, weil nicht gut verteidigt wurde und im Angriff schlechte Pässe gespielt wurden, die auch sofort abgefangen wurden und als Tempogegenstoßtor endeten.

Wir lagen mit 4 Toren zurück. wB-Jugend: SG OSF Berlin – SG Hermsdorf-Waidmannslust weiterlesen

Kompliment Jungs der mC1

Kurzer Spielbericht Pokalhalbfinale gegen Narva, Derby gegen Tegel
Bei beiden Spielen stand uns ein extrem eingeschränkter Kader zur Verfügung. Es fehlten uns Spieler wegen Verletzung, Grippe, Magen-Darm, Schüleraustausch, Motivation… Aber die Mannschaft zeigt Seele und Teamgeist von aller Feinsten! Aiden, Noel, Tom und Linus aus der c2 haben uns aber personell unterstützt. Großen Dank! Doch der Reihe nach: Kompliment Jungs der mC1 weiterlesen

wB -SG Hermsdorf Waidmannslust gegen TuS Hellersdorf

Es war ein sehr ruppiges und aggressives Spiel in dem es viele gelbe Karten (5) und zwei Minuten Strafen (8)gab.

Für die gegnerische Mannschaft gab es sogar eine rote Karte (40 min.). Fast alle von uns wurden durchgehend auf dem Spielfeld beleidigt und auf der Elternbank unserer Gegner wurde ebenso stark Gegen alles gepöbelt. Resultat war auch keine leise Elternbank auf unserer Seite.

Im Allgemein war das kein schönes Spiel (eher erinnerte es an eine Art Kampfsport mit Ball)! wB -SG Hermsdorf Waidmannslust gegen TuS Hellersdorf weiterlesen

Auswärtsspiel wB – AC Eintracht Berlin

Am Sonntag den 07.01.2018 hatten wir unser Landesligaspiel gegen die AC Eintracht Berlin

Um 12:00 Uhr sollten wir uns warm machen, denn der Spielbeginn war um 13:00 Uhr angesetzt. Da vor uns aber noch die mB II der Füchse gegen die Heimmannschaft gespielt hatte, fing unser Spiel in Absprache mit unserem Schiedsrichter und den Trainern ein bisschen später an.

Diesmal kamen wir erstaunlicherweise gut ins Spiel rein, obwohl wir zuerst ein bisschen überrascht waren, da AC Eintracht Berlin eine komplette Manndeckung gegen uns spielte. Dadurch kam kein wirkliches Handball spielen bei uns im ganzen Spiel auf, da bereits ab der Mittellinie die Gegnerinnen wie Kletten an uns hingen. Dennoch stand es zur Halbzeit 9:16 für uns. Auswärtsspiel wB – AC Eintracht Berlin weiterlesen