Spielbericht mD2 gegen SG OSF II

Nach der ersten Niederlage gegen Pfefferwerk in der Rückrunde wollten wir uns Heute die Chance auf den 2.Tabellenplatz am Ende der Saison erhalten. Dazu mussten wir die SG OSF natürlich schlagen.

Die Manndeckung war ein offener Schlagabtausch und wir konnten uns aber nach 5 min recht gut auf die schnellen OSFer einstellen. Nach dem 5:5 konnten und 7:7 kamen wir auf ein 12:9 davon. Jurek machte dabei eine außerordentlich starke Partie Heute und traf nach Belieben. Klasse. Aber auch der Rest des Teams spielte überzeugend auf so dass die Halbzeit 1 stark umkämpft aber mit 2 Toren zu unseren Gunsten ausging. Stand 13:15 für SG Hermsdorf-Waidmannslust.

Jetzt kam eine unfassbare Leistung, die ich so auch noch nicht in der D-Jugend erlebt habe. 16 min lang konnte die SG OSF nicht einen Treffer mehr erzielen, bis zu dem Stand von 27:13. Ein unfassbarer Laufe von 12:0 Toren….Frauke und ich waren begeistert und auf diese Leistung können die Jungs absolut zu recht stolz sein. Timi war in der Phase Bärenstark im 1:1, Jurek mit toller Übersicht, Laurence und Jelle vollstreckten von Links und Fynn nahm die wenigen Anspiele, die OSF zuließ dankend an und machte sichere Tore.
Nur unser Basti wollte sich so gerne mit in die Torschützenliste eintragen, nur allein der starke Torwart von OSF verhinderte dies. Aber auch daran werden wir weiter arbeiten, dass er so starke Torhüter überwinden kann.

In der Tabelle stehen wir jetzt mit einem Punkt vor dem PSV II, gegen die wir in der nächsten Woche ran müssen. Das ist dann auch das entscheidende letzte Saisonspiel um Platz 2. Wer uns also unterstützen will ist immer gerne in der Halle gesehen.

Herzliche Grüße
Euer Coach Harry

Statistik

Bader, Wangerin(4), Schneider(6), Döen(2), Kunde, Müller (1), L. Kusche ( 1), T.Kusche (7), Lehmann, Schulz, Frank(5)
20150315_spieltag_d2_hs_0001

20150315_spieltag_d2_hs_0007

20150315_spieltag_d2_hs_0006

20150315_spieltag_d2_hs_0005

20150315_spieltag_d2_hs_0004

20150315_spieltag_d2_hs_0003

20150315_spieltag_d2_hs_0002